Wer ist eigentlich Henri?

Beginnen wir mal ganz einfach: Henri ist der „Held“ meiner neuen Geschichte. Held? Nicht mal ein Pantoffelheld ist er, aber das sollte ja kein Nachteil sein. Jedenfalls wird es hauptsächlich um ihn gehen.

Henri, eigentlich Heinrich Wolfgang Theodor Baumann (aber nennt ihn bitte nicht so), ist 37 Jahre alt und wohnt mit seiner Frau Susanne und ihren Kindern Tobias, 11, und Lisa, 7 Jahre alt, in einem schicken Häuschen in Miltenberg. Er arbeitet für einen Betrieb, der Natursteinprodukte herstellt und ist daneben noch als Bausachverständiger tätig. Bisher verlief sein Leben linear mit leichter Aufwärtskurve, nennen wir es mal: positiv.

Das ändert sich natürlich überraschend, das macht es ja so interessant, die Geschichte aufzuschreiben 😉 er bekommt eine neue Kollegin, und ich will noch nicht zuviel verraten: Allein ihre Erscheinung ist atemberaubend.

Henri ist eine treue Seele, aber an Irina ist etwas, dem er sich nicht entziehen kann. Ob er will oder nicht, sie wird seine Welt auf den Kopf stellen! Das ist nicht die alte Untreue-Nummer, nicht doch! Denkt abstrakter, und freut Euch auf eine kuriose Geschichte, die ihresgleichen sucht…

Advertisements

Autor:

Die Seite ist meiner schriftstellerischen Tätigkeit gewidmet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s